doo-events
doo-events

titelbild dj blog header

10 Jahre Eventerfahrung.






 WILLKOMMEN 
 IN UNSEREM BLOG. 

Kleiderordnung für die Hochzeitsgäste

Kleiderordnung für die Hochzeitsgäste

Heute haben wir einige Hinweise für die Gäste einer Hochzeit. Denn diese sollten sich frühzeitig Gedanken über ihr Outfit machen und bei der Wahl ihrer Kleidung den Wünschen des Brautpaares entsprechen.


Die Kleidung der Hochzeitsgäste sollte grundsätzlich dem Anlass entsprechend sein. Meist lässt sich aus der Einladungskarte entnehmen, ob eher sportlich elegant oder sehr festliche Kleidung erwünscht ist. Egal in welchem Rahmen gefeiert werden soll, wichtig ist, dass sich der Gast in seiner Kleidung wohl fühlt.


Generell gilt jedoch, dass zwei Farben bei einer Hochzeit nicht passend sind: weiß und schwarz. Die weiße Kleidung ist der Braut vorbehalten (auch Creme und Elfenbein) und schwarz ist in unserem Kulturkreis die Farbe der Trauer und somit bei einer Hochzeit nicht angebracht. Schwarze Kleidung sollte daher unbedingt durch farbige Akzente aufgefrischt werden.


Wichtig ist auch, dass die Braut an ihrem Hochzeitstag eindeutig erkennbar sein sollte und deshalb kein Gast versuchen sollte, eleganter oder auffälliger gekleidet zu sein.

Polterhochzeit
Die Polterhochzeit ist in der Regel eine eher größere Feier, bei der es locker zugeht. Aus diesem Grund ist hier die Kleiderordnung nicht so streng zu sehen und eher Alltagskleidung angebracht. Hilfreich bei der Auswahl der Kleidung ist auch der auf der Einladung angegebene Festort (Scheune, Wiese, Restaurant).


Kirchliche Hochzeit
Bei einer kirchlichen Hochzeit sollte der Kleiderstil dezent und elegant sein. Es ist davon auszugehen, dass die Hochzeit in einem sehr festlichen Rahmen gefeiert werden soll und auch entsprechende Kleidung erwünscht ist.


Themenhochzeit
Falls eine Themenhochzeit gefeiert wird, finden sich in der Regel entsprechende Kleidungshinweise auf der Einladungskarte, an denen man sich orientieren kann. Je nach ausgefallenem Thema kann hier auch ein Kostümverleih weiterhelfen.


Schwarze Krawatte
Sollte sich auf der Einladung ein Hinweis auf die „schwarze Krawatte“ befinden, handelt es sich bei der geplanten Hochzeit um eine sehr elegante Feier. Es sollte daher in diesem Fall auf sehr festliche Kleidung, d. h. unter Umständen Smoking und Abendkleid, zurückgegriffen werden. Bei einem solchen Fest kann man sich bezüglich der Kleidung an einem stilvollen Besuch der Oper oder eines Empfanges orientieren.

Anfrage

Name Braut:

(Optional Name Kontaktperson für Geburtstage oder Parties)

Name Bräutigam:

Eure Daten:

Eure Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Angebotserstellung übermittelt.

dj-hochzeit-münchen

Doo.Events München

Büro:

Ruffinistraße 16
80637 München

Beratungsgespräch:

Oskar-Messter-Str.22
85737 Ismaning

Tel: 089 / 716 777 237
E-Mail: inga@doo-events.de